Quelle: Univations/Unrau Fotografie 

DTA-Aufsteller am Uniplatz

Coole Geschäftsidee, aber die DTA-Anmeldung verpasst? Kein Problem!

Meldet euch noch bis zum 28.01.2021 an, um von unserer Unterstützung zu profitieren!

Die Durchführung des Bootcamps als Online-Event war ein voller Erfolg. Die motivierten Schüler*innen feilten an ihren Ideen und Geschäftsmodellen, in denen die Coaches großes Potenzial sehen. Aufgrund der allseits positiven Rückmeldung auf die Durchführung im virtuellen Arbeitsraum, werden auch im Januar Bootcamp-Termine angeboten. Interessierte Schüler*innen können sich noch bis kurz vor Beginn der Workshop-Reihe anmelden.

Nach der Anmeldung nimmt das DTA-Team Kontakt mit den Schüler*innen auf, um die Inhalte des Bootcamps nachzuholen: Die Ideenfindung, die Geschäftsmodellierung mittels Business Model Canvas oder Business Concept Canvas sowie ein individuelles Coaching zur Prozessmodellierung.

In der daran anschließenden Workshopphase erwarten die Schüler*innen tolle Angebote! Zu Beginn werden am 30.01.2021 Mitarbeiter*innen der GISA eine Einführung in Agiles Projektmanagement mit SCRUM geben. Ein Workshop zum Geschäftsmodell wird sich mit Einnahmen, Erlösen, Monetarisierung und der Zahlungsbereitschaft der diversen Zielgruppen auseinandersetzen. Mit diesem Rüstzeug geht es in den folgenden Workshoptagen in ganz neue, gründungsrelevante Themenfelder: Marketing, rechtliche Grundlagen, Logo-Entwicklung und das Pitch-Deck sind nur einige der Themen, in denen die Teilnehmer*innen weitergebildet werden.