Quelle: Univations/Unrau Fotografie 

DTA-Aufsteller am Uniplatz

Design Thinking – kreative Problemlösungen finden

Design Thinking bietet einen strukturierten Prozess zur kreativen Ideenfindung, der auf alle Problemfelder anwendbar ist. 
Die Schulung gibt einen Einblick in die Methodik und verfügbare Materialien, vor allem aber eine Erfahrung der Arbeitsweise.

kim2

Ziel & Inhalt
In Kleingruppen durchlaufen die Teilnehmenden einen Design Thinking Prozess von der Problemerkenntnis über Lösungsfindung bis zur Erarbeitung des Wertversprechens für mögliche Nutzende. Am Ende steht eine konkrete Idee, die als Basis für ein Geschäftsmodell dient.

Jan, der Wirtschafts-Lehrer

Wann? Am Mittwoch, den 05. Mai 2021, von 14 bis 17 Uhr

Wo? Die Fortbildung wird online stattfinden.

Wer? Jonas Kühl ist Dozent und Trainer für Teamarbeit, Innovation und kreatives Problemlösen mit einer Vorliebe für Digitales.

Digital Talent Accelerator wird im Rahmen der ego.-Existenzgründeroffensive des Landes Sachsen-Anhalt durchgeführt und aus Mitteln des Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt und des Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert sowie durch die Univations GmbH Institut für Wissens- und Technologietransfer und die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg koordiniert.
Foerderleiste